Mikro026 Ist VW ein Zombie der die deutsche Wirtschaft frisst?

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Unterstützung

Der ewige Trumpel

Wird Volkswagen wird sterben?

Gäste: Kapitalismus mal anders…

Italien

Der Spiegel

Die BaFin warnt…

Pick

Bier

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)

3 Gedanken zu „Mikro026 Ist VW ein Zombie der die deutsche Wirtschaft frisst?“

  1. Zur Kapitelmarke “Verabschiedung” (das mit der Liebe) möchte ich folgendes Zitat eines gewissen -*räusper*- Denktagebuchschreibers zum Besten geben: “[…] Niemand kann heutzutage noch einkaufen, ohne dass der Verkäufer erklärt, er liebe ihn. Pakete wurden mit Liebe verpackt und selbst die Schokolade wurde mit Liebe hergestellt. Man will nicht im Detail wissen, was die Produzenten mit dem herzustellenden Stück treiben, aber scheinbar tun sie es mit Liebe. Immer und überall. […]” denktagebuch.de/2015/07/so-schoen-ist-die-neue-welt-nicht/

    Recht hat er, der Herr Herack!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.