Mikro044 Pleiten und Pest an Bord

Kommentare der Hörer und Links zu den Quellen findet ihr auf www.mikrooekonomen.de. Dort auch Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Ihr könnt uns direkt unterstützen:
Herack, Marco
IBAN: DE61 4306 0967 2065 2209 00
BIC: GENODEM1GLS

oder… http://mikrooekonomen.de/unterstuetzung/

Challo

  • Wer zahlt eigentlich für einen Feuer-Fehlalarm

Amazon Betrug – Nachklapp

Puerto Rico ist pleite (und keinen juckt es)

Vanillakalypse

Quickies

Tesla macht 13.000$ Minus pro Auto

FAZ+: Kunden sollen fürs Barzahlen eine Gebühr bezahlen

Norbert Häring will Rundfunkbeitrag bar bezahlen (Marco ist das Thema etwas suspekt)

Definitiv empfehlenswert ist die Autobahnraub-Berichterstattung von Häring: Autobahnraub (Fratzscher-Kommission)

Gebühr für’s Geldabheben jetzt auch bei Sparkassen. Warum so viel schlechte Presse für so wenige Einnahmen?

Apple ist jetzt langweilig, Ergebnis kann man sehr gut schätzen (ganz im Gegensatz zu Tesla). Interessant: Apple hat viel Geld (bekannt) und dafür inzwischen so viele Anleihen gekauft, dass sie jetzt mehr Geld in Anleihen halten als der größte Anleihefonds der Welt …

Bloomberg: Apple Buys More Company Debt Than World’s Biggest Bond Funds

Werden die Unternehmen dieses Geld aus dem Ausland in die USA zurückholen, wenn Trump die Steuern auf 15 oder gar 10% senkt?

Picks

Ciao

  • Unterstützt uns!
  • Hausaufgabe für Hörer: Kann es zwei Verwalter für eine Facebook-Seite geben?

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)

Mikro043 Bombenideen

Kommentare der Hörer und Links zu den Quellen findet ihr auf www.mikrooekonomen.de. Dort auch Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Ihr könnt uns direkt unterstützen:
Herack, Marco
IBAN: DE61 4306 0967 2065 2209 00
BIC: GENODEM1GLS

oder… http://mikrooekonomen.de/unterstuetzung/

Challo

BVB-Anschlag und die angeblichen Spekulationsmillionen

Polizei kam mutmaßlichem BVB-Attentäter früh auf die Spur

boerse.ard.de hatte früh die Idee, das jemand mit Short-Spekulationen verdienen wollte

Bildblog dröselt die Millionen-Summe der Bild auseinander: Bildblog: Ging es beim Anschlag auf den BVB wirklich um Millionen Euro?

Handelsblatt dröselt besser und viel richtiger (bester Bericht zum Thema): Ein Anschlag für eine Handvoll Euro

Wir spekulieren, wie die Staatsanwaltschaft an die Info kam. Eigentlich darf die Comdirect sowas ja gar nicht direkt melden, meint Marco. Ich tippe trotzdem auf den "kurzen Dienstweg".

Neue Betrugsmasche auf dem Amazon Marketplace

Marco kauft billige Spiele und fällt dabei auf neue Betrugsmasche bei Amazon herein

Diskussion dazu bei Amazon: Betrug Masche, kurze Zeit der günstigste

Schaltet die Two-Factor-Authentication bei Amazon an:
Heise.de: Zwei-Faktor-Authentifizierung für deutsche Amazon-Kunden gestartet

Usbekistan – Das ganze Jahr Ostern

Jede usbekische Familie kann jetzt einen Kleinkredit für 50 Legehennen vom Staat bekommen. Was macht das mit dir/dem Markt/dem Eierpreis/den armen Familien?

Eurasianet.org: Uzbekistan Embarks on Grand Chicken-Rearing Drive

Mikro021 Mikrokredite mit Barbara Bohr

Picks

Ulrich: Fyyd: Podcast-Verzeichnis und Suche. Jetzt neu mit Kuration. Ich empfehle über diese Adresse: Fyyd: egghat empfiehlt

Skoon App für iPhone/iPad, die sich im "Teilen" Menü einblendet, so dass man den gerade gehörten Podcast in Fyyd schnell teilen kann (1,99€)

Skoon App

kurzer Podcast vom Macher der App dazu: Funkenstrahlen: Skoon – Die beste App um Podcasts zu kuratieren!

Marco pickt Gedächtsnispillen 😉

Bier

Ulrich: Brooklyn Brewery Lager

Vertrieb über Carlsberg (wohl keine Beteiligung)

Marco empfiehlt irgendein Mai-Bock, das es bei Alnatura zu kaufen gibt … Name entfallen, siehe Marcos Pick 😉

Oberhausen ist drittsicherste Stadt! (nachgeschaut; entgegen meiner Aussage ist das wirklich aus der richtigen Statistik (Straftaten pro 100.000 Einwohner), der von mir verlinkte Artikel erwähnte das aber nicht. Die WAZ hat es richtig: Oberhausen ist die drittsicherste Stadt Deutschlands

Hausaufgabe: Warum ist Berlin so unsicher? Alternativ: Ablasshandel über Patreon oder Unterstützung

Nicht einschlafen 😉

Tschaikovsky "1812" (Part 2)

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)

Mikro042 Der Ire lässt die Sektorkonten knallen

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Unterstützung

Wir sind schon wieder anders. Ulrich macht Urlaub. Zu Gast ist André Kühnlenz von “Finanzen und Wirtschaft“.

Konjunkturgerede

Bier

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)

Mikro041 Über die Arbeit im 21. Jahrhundert

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Unterstützung

Wir sind mal wieder anders. Zu Gast ist Eva Konzett. Sie erzählt uns über das Ein-Personen-Unternehmen in Österreich.

Gerade bei dieser Ausgabe freuen wir uns sehr über eure Gedanken und Lösungsvorschläge!

Bier?

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)

Mikro040 Per Autopilot durch die Krise

Liebe Hörerinnen,
Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der, wenn die Zeit vorhanden ist, bemüht ist die Themen auszurecherchieren. Wir wollen keine Werbung machen und dauerhaft ein unabhängiges Informationsangebot aufbauen, dass die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch. Vielen Dank dafür!

Unterstützung

Challo

Elon Musk im Autopilot zum Godmode

t3n: Tesla liefert so viele Fahrzeuge aus wie noch nie

SZ: Warum Tesla mehr wert ist als Ford

Einschub: BAfin rät Anlegern zu lesen

BAFin: BaFin rät Anlegern zur Informationsrecherche bei Researchberichten

Tesla 2. Teil

AMS: BYD schlägt Tesla deutlich (zusammengerechnet wäre aber Renault-Nissan Nummer Eins am Weltmarkt)

Subprime Autokredite – Startschuss für die nächste Krise?

Bloomberg: Santander Unit to Pay 25 Million Dollar Over Subprime Auto Loans

BI: Why ‘deep subprime’ auto loans are beginning to worry Wall Street

Mikro014 Kein Kredit für Wirtschaftszeitungen

Fed of New York: Household Debt and Credit Report (Q4 2016) (knapp 9 Billionen Hypotheken, 3,6 Billionen Dollar andere Kredite, gut 1,1 Billionen davon Autokredite, gut 1,6 Billionen Student Loans)

Börsenzeitung: Trump und Fed auf Kollisionskurs (leider hinter der Paywall)

Wikipedia: Federal Reserve Board of Governors (dort sind die beiden Posten, die Marco anspricht, schon als “vakant” markiert)

Handelsblatt: Fed will schon 2017 mit Bilanzabbau beginnen

Der Schuldenberg ruft

Handelsblatt: Globaler Schuldenberg wächst auf 215 Billionen Dollar

Shiller CAPE – Doch Krise?

Starökonom Shiller vergleicht Trump-Rally mit Dot-Com-Blase

Shiller CAPE Ratio Grafik (Grafik)

Datenquelle dafür bei Shiller Universität Yale

Robert Shiller im FAZ Interview 2006 – Rückblick auf die Krise 1999/2000 und Ausblick auf die Immobilienkrise, die dann 2008 richtig losgeht

Picks

Ulrich: Podcast: NPR Planet Money: Episode 757: Strong Feelings About Dodd-Frank

andere Folgen, die ich in den letzten Monaten spannend fand:

Episode 513: Dear Economist, I Need A Date (Ökonomen geben Tipps zum effektiven Dating …)

Episode 632: The Chicken Tax (Deutsche verzollen US-Hähnchen – Amerikaner verzollen deutsche Autos. War alles schon mal da …)

Episode 577: The Kansas Experiment (Republikaner senkt Steuern und die Wirtschaft macht …)

Marco balkonisiert 🙂

Bier

Marco: Finne Biobrauerei: Helles

(Die andere Bio-Brauerei aus Münster ist übrigens Pinkus)

Ulrich: Insel Brauerei Rügen – Insel Herb

Bitteres Ende

(116 Follower übrigens)

Danke für die iTunes Kritiken!

Flattr Gejammer … Geht lieber zu SteadyHQ oder Patreon

Sendelizenzgejammer: (eigentlich ein Pick von Marco: The Pod: News – Folge #2: Immer noch ein Prototyp!

Bitteres Ende … (Ulrich will nicht wahrhaben, dass die Sendung schon vorbei ist 😉 )

Intro-Music: Title: “Femme Fatale: 30a”; Composer: Jack Waldenmaier; Publisher: Music Bakery Publishing (BMI)