Press "Enter" to skip to content

Mikro210 Erdogan reichts mit der deutschen Coronapolitik!

Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen:
Marco Herack
IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02
BIC: GENODEM1GLS

Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier:  https://mikrooekonomen.de/spenden/

Hier findet ihr unseren Newsletter.

Wir haben ein Subreddit.

Unser Alexa-Skill

Sendet uns Hinweise und Audiokommentare per Mail an
mh (ät) mikrooekonomen.de

Die Kommentare der Hörerinnen und Links zu den Quellen findet ihr auf mikrooekonomen.de. Dort sind auch die Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der sich Zeit nimmt. Wir wollen ein dauerhaft unabhängiges Informationsangebot aufbauen, das die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch und eure regelmäßigen Spenden. Vielen Dank dafür!

Die Türkische Notenbank

Die deutsche Coronapolitik

Chinas Wachstumsrisiko: Regulierung

Marco Herack
Marco Herack

View all posts

5 Comments

  1. Titus von Unhold Titus von Unhold

    Der Bundestag könnte das IfSG problemlos ändern und sagen die Coronapolitik ist Bundessache. Das wäre nicht einmal durch den Bundesrat zustimmungspflichtig. Somit wäre es dem Bund auch möglich eine negative Öffnungsklausel zu beschließen. Es ist dann alles dicht, es sei denn der Inzidenzwert liegt unter X, dann dürfen die Länder für diese Fälle die Ausnahmen a, b, c, …. beschießen.

    Die Kommunikation ist tatsächlich unterirdisch. Der Pfeifenheinz aus NRW meinte letztes Jahr im ZDF heute Journal als seine Schlachtfabriken die Ausbrüche hatten: “Wir brauchen jetzt keine Wissenschaft, sondern Fakten!”. Und das sagt halt viel aus. :-/

  2. hilti hilti

    Der Teil der Shownotes mit dem Gesellschaftsteil ist zwar im RSS-Feed und im “Show more info” Teil des Player vorhanden, fehlt aber hier auf der Seite.

    • Danke für den Hinweis.. Diesen Part erzeugen wir aus der Datenbak, die momentan nicht eingebunden ist.

      Reicht es dir erstmal in den Shownotes? Sonst würde ich künftig schauen, die Links zusätzlich in den Beitrag mit reinzubauen.

  3. hilti hilti

    Ich komm schon klar. Habs nur zufällig gesehen, aber geht ja nicht nur um mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.