Press "Enter" to skip to content

Posts tagged as “gaming”

Mikro119 Kommt ein Horst aus der Lootbox gesprungen

Sendet uns Audiokommentare per Whatspapp, Telegramm, Signal oder Threema: 0177 899 535 9

Unser Alexa-Skill

Die Kommentare der Hörerinnen und Links zu den Quellen findet ihr auf mikrooekonomen.de. Dort auch Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Liebe Hörerinnen, Liebe Hörer,

die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der sich Zeit nimmt. Wir wollen ein dauerhaft unabhängiges Informationsangebot aufbauen, das die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch und eure regelmäßigen Spenden. Vielen Dank dafür!

Ihr könnt uns direkt unterstützen: Herack, Marco IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02 BIC: GENODEM1GLS

oder… https://mikrooekonomen.de/spenden/

Challo

Mikro-Universität 1 – Die Target-Salden mit Prof. Sebastian Dullien

Auf Twitter: @SDullien

ForeignTimes019 Deutsche Muslime

Auf Twitter: @erenguevercin

Oh Wunder – Tesla verdient Geld

Tesla Third Quarter 2018 Update (PDF; direkt von der Quelle

Mitschrift des Tesla Earnings Call (sehr langweilig):Tesla Inc. (TSLA) CEO Elon Musk on Q3 2018 Results – Earnings Call Transcript

The Verge: Tesla’s Model Y crossover is ready for production, Elon Musk says (laut frühere Aussagen von Musk würde das Model Y übrigens von der gleichen Produktionsstraße wie das Model 3 laufen können)

Wer den Kontrapunkt zu meiner positiven Einschätzung haben will: Zerohedge: Analyst Erupts At Tesla: “They Used Every Trick From Every Fraud To Put Lipstick On Q3 Results”

SPIEGEL: Vermutliche Falschangaben zu Model 3 FBI ermittelt offenbar gegen Tesla

Lootboxen sollen reguliert werden

15 Länder wollen nun Lootboxen regulieren

Irland eher nicht: Lootboxen – Irische Regierung stuft Lootboxen nicht als Glücksspiel ein

Exklusiv: Wie MMOGA aus virtuellem Gold einen 300-Millionen-Exit hingelegt hat

5G und Egghats letzte Hoffnung

Wikipedia: Versteigerung der UMTS-Lizenzen in Deutschland (Einnahmen damals 98,9 Mrd. DeutschMark) (Die Firma, die nie aktiv wurde, hieß übrigens Quam und hat entgegen Egghats Aussage doch eine Frequenz ersteigert, aber nie ein Netz aufgebaut).

4G:

Wikipedia: Frequenzversteigerung 2010 (Einnahmen 4,38 Mrd. €)

Wikipedia: Frequenzversteigerung 2015 (Einnahmen 5,08 Mrd. €)

Jetzt 5G Versteigerung:

Die Seite der Bundesnetzagentur dazu: Mo­bil­fun­knet­ze – Mobiles Breitband – Frequenzen für 5G

FAZ: Die Telekom verspricht 5G bis zum Jahr 2025 für fast jeden (99% der Bevölkerung, 90% der Fläche; wie bei LTE; ergo keine Verbesserung)

(Bei 98% der Bevölkerung sind es übrigens +/- 70% der Fläche; die Angaben dazu laufen teilweise weit auseinander, v.a. weil man nach Indoor- und Outdoor-Empfang unterscheiden muss)

Teltarif: National-Roaming & Neueinsteiger: Das will die BNetzA

FAZ: Warum mit 5G die Funklöcher nicht verschwinden

Heise: 5G: Seehofer fordert Änderung der Vergaberegeln

FAZ: Autokonzerne wollen selbst 5G-Netze betreiben

Golem: Bundesnetzagentur will nationales Roaming erlauben (aber auf freiwilliger Basis; ob das hilft?)

Discord und noch ein Datensilo beim Online-Zocken

Gamestar: Discord – Bad North und 6 weitere Spiele erscheinen zunächst exklusiv im Discord-Store

Netzwelt: Fortnite: Crossplay auf PS4, Xbox One, PC, iOS, Android und Switch – so geht’s

Dieter Mayeer
Dieter Mayeer

View all posts