Press "Enter" to skip to content

Mikro192 Covid Förder-Boomerang und Rückschlag für 2 Jahr(zehnt)e

MikroPremium ist in die Betaphase eingetreten.

Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen:
Marco Herack
IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02
BIC: GENODEM1GLS

Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier:  https://mikrooekonomen.de/spenden/

Hier findet ihr unseren Newsletter.

Wir haben ein Subreddit.

Unser Alexa-Skill

Sendet uns Hinweise und Audiokommentare per Mail an
mh (ät) mikrooekonomen.de

Die Kommentare der Hörerinnen und Links zu den Quellen findet ihr auf mikrooekonomen.de. Dort sind auch die Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der sich Zeit nimmt. Wir wollen ein dauerhaft unabhängiges Informationsangebot aufbauen, das die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch und eure regelmäßigen Spenden. Vielen Dank dafür!

Intro

Challo

Wir sprechen nicht über …

NYT: The President’s Taxes – Long-Concealed Records Show Trump’s Chronic Losses And Years Of Tax Avoidance

Corona Soforthilfen werden zum Bürokratie-Boomerang

DHZ: Corona-Soforthilfe: Wann eine Rückzahlung droht

Handelsblatt: Abgerechnet wird zum Schluss: Empfängern der Corona-Soforthilfen drohen Rückzahlungen

Konjunkturknick – schon alles vorbei?

IMK: Rasche, aber unvollständige Erholung nach historischem Einbruch (PDF)

Systemrelevant Podcast: Raus aus der Krise? Die neue Konjunkturprognose des IMK (Podcast)

FAZ: Einkaufsmanagerindex: Chinas Wirtschaft zieht an

Tagesschau: Statistik für September – Arbeitslosenzahl sinkt erstmals seit Corona

Eurostat: GDP down by 11.8% and employment down by 2.9% in the euro area (PDF)

Wirft Covid19 die Armutsbekämpfung um Jahrzehnte zurück?

Our World in Data – Covid-19

UNU-WIDER: The end of poverty postponed?

Spiegel: Studie der Uno – Weltweite Armut könnte durch Corona massiv zunehmen

Tschöö

PENNY weist bei ersten Produkten „wahre Verkaufspreise“ aus

Dieter Mayeer
Dieter Mayeer

View all posts

2 Comments

  1. ThomasMach ThomasMach

    Zu den Penny-Preisen habe ich keine Antwort, aber noch ein paar weitere Frage. Warum macht das Penny? Ich denke sie machen das um den Kunden zu verwirren. Und deshalb vermute ich, dass das gegen die Preisangabenverordnung verstoesst. Die Preisangabenverordnung schreibt in Paragraph 1 (7) vor:
    “Die Angaben nach dieser Verordnung müssen der allgemeinen Verkehrsauffassung und den Grundsätzen von Preisklarheit und Preiswahrheit entsprechen. Wer zu Angaben nach dieser Verordnung verpflichtet ist, hat diese dem Angebot oder der Werbung eindeutig zuzuordnen sowie leicht erkennbar und deutlich lesbar oder sonst gut wahrnehmbar zu machen. Bei der Aufgliederung von Preisen sind die Gesamtpreise hervorzuheben.”

    Wenn da zwei Preise am Produkt stehen ist halt nicht mehr leicht erkennbar welcher zu zahlen ist. Wie seht ihr das?

    Ich habe das auch noch nie im Laden gesehen. Macht Penny das wirklich flaechendeckend oder ist das nur was fuer spezielle Laeden (wie die Solarzellen auf dem Dach)?

  2. Ich denke “Verwirrung stiften” ist zumindest nicht das einzige mögliche Ziel:

    Penny könnte auch einfach vermuten das genug Verbraucher den “wirklichen Preis” wissen wollen, und/oder das sie gute Presse bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.