MikroPremium ist in die Betaphase eingetreten.

Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen:
Marco Herack
IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02
BIC: GENODEM1GLS

Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier:  https://mikrooekonomen.de/spenden/

Hier findet ihr unseren Newsletter.

Wir haben ein Subreddit.

Unser Alexa-Skill

Sendet uns Hinweise und Audiokommentare per Mail an
mh (ät) mikrooekonomen.de

Die Kommentare der Hörerinnen und Links zu den Quellen findet ihr auf www.mikrooekonomen.de. Dort sind auch die Shownotes mit Verlinkungen, Bildern und ggf. Videos.

Die Mikroökonomen sind ein unabhängiger Podcast über Wirtschaft, der sich Zeit nimmt. Wir wollen ein dauerhaft unabhängiges Informationsangebot aufbauen, das die Dinge anders macht. Möglich wird dies erst durch Euch und eure regelmäßigen Spenden. Vielen Dank dafür!

Intro

Challo

Wir sprechen nicht über …

maiLab: Dieter Nuhr & die DFG | Ein Drama in 5 Akten

Virenschleuder Wechat

Pete Sweeney auf Twitter: U.S. sort-of-firewall goes up. Chinese telcos, cloud providers are blocked. Chinese apps are kicked out of app stores. Submarine data traffic will get a look. U.S. app makers are instructed not to put apps on Huawei’s store.

US Department of State: Announcing the Expansion of the Clean Network to Safeguard America’s Assets

SDullien auf Twitter: This really is quite substantial. To those with a good @wto WTO background: Isn’t there anything in #TRIPS which this is violating? (Or is this just the national security exemption @realDonaldTrump has already used in other cases when trade in goods were covered?

Sugar in the morning

BBC: Obesity: Have 20 years of policies had any effect?

EUObserver: How Denmark led the way on ’sin taxes‘

„Kapitalismus braucht unendliches Wachstum auf einem Planeten mit endlichen Ressourcen“. Oder?

@fuecks: Dass auch die kluge @afelia diesen Spruch aus dem Öko-Poesiealbum aufsagt, macht ihn nicht richtiger. Ein paar Argumente zum Zusammenhang von Wirtschaftswachstum und Ökologie: /1

Fuecks – Intelligent wachsen – Die Grüne Revolution

Systemrelevant Podcast Folge 12: Ist die Postwachstumsökonomie eine Lösung?

Posted by Dieter Mayeer

Ein Kommentar

  1. Titus von Unhold 14. August 2020 um 4:35

    Das einzige was mir einfällt: Ein Exportverbot von Flugzeugen und Flugzeugteilen könnte China treffen. Da kommen alle relevanten Hersteller und Lieferanten aus den USA und Europa, bzw. gehören mehrheitlich den Amerikanern oder Europäern.

    Antworten

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.